Lage im
Stadtgebiet

Mehr Mitte geht nicht! MY.B hat seine Heimat im populären Stadtteil Berlin Mitte, im Herzen der pulsierenden Metropole. Hier sind nicht nur viele Wahrzeichen der Stadt zu Hause, sondern auch die kreativen Köpfe der Stadt. Zahlreiche Freizeit- und Ausgehmöglichkeiten machen die Attraktivität von „Mitte“ aus.

europacity

Die Europacity ist ein junges, lebendiges Quartier in unmittelbarer Nähe zum Kultur- und Kunststandort Hamburger Bahnhof. Sie erstreckt sich rund um den Berliner Hauptbahnhof auf einer Fläche von rund 61 ha. Im Süden wird das Areal vom Spreeufer und Humboldthafen begrenzt, im Norden durch den Nordhafen und die Perleberger Brücke. Die Heidestraße, an der MY.B liegt, durchquert als zentrale Magistrale das Quartier und entwickelt sich derzeit mit seinen breiten, baumgesäumten Fußwegen und den künftig hier angesiedelten Geschäften und Restaurants zu einem attraktiven Boulevard europäischen Zuschnitts.

lagequalität

MY.B liegt unmittelbar an der Heidestraße und befindet sich in bester Gesellschaft. Die bereits ansässigen Unternehmen, wie Total Deutschland, 50Hertz, KPMG, Airbus, MLP u.v.m., die hohe und abwechslungsreiche Architekturqualität sowie eine annähernd perfekte verkehrliche Infrastruktur wirken anziehend auf potentielle Mieter und anspruchsvolle Mitarbeiter. Ein vielfach ausgezeichnetes, architektonisches Highlight ist zum Beispiel das von CA Immo im Jahr 2012 fertiggestellte TOUR TOTAL vis-à-vis vom MY.B. Im Jahr 2013 hat CA Immo am Washingtonplatz das neue Flagship der IntercityHotel-Gruppe fertiggestellt. Mit dem Meininger Hotel sowie einem Steigenberger Hotel wurden weitere Hotels direkt am Hauptbahnhof gebaut. Im Sommer 2015 stellte CA Immo mit dem Monnet 4 und dem John F. Kennedy Haus zwei weitere, moderne Bürogebäude fertig.

Verkehrsanbindung

Von MY.B aus in die ganze Welt: Der nahe Hauptbahnhof (nur 5 Gehminuten entfernt) liefert nicht nur einen schnellen Anschluss an das Fern- und Regionalbahnnetz, sondern auch an beide Berliner Flughäfen (Tegel und künftig auch den BER), die in nur 20 Minuten erreicht werden. Ein fußgängerfreundliches Straßen- und Wegenetz sowie attraktiv gestaltete öffentliche Plätze und Freiflächen verbinden das Gebiet mit den umliegenden Stadträumen. Die Europacity ist sowohl durch den ÖPNV als auch für den PKW-Verkehr optimal erschlossen. Perfekt für Pendler, angenehm für Gäste, Kunden und Partner.

infrastruktur

Die Berliner Europacity ist das Zukunftsquartier der Stadt. Dementsprechend umfassend, abwechslungsreich und anspruchsvoll ist die Infrastruktur vor Ort: eine urbane Mischung aus Arbeiten, Wohnen, Einkaufen, Kunst, Kultur und Freizeit. In den Erdgeschosszonen der zum Boulevard ausgebauten Heidestraße konzentrieren sich Einzelhandel und Gastronomie. Attraktive Wohnflächen entstehen am Spandauer Schifffahrtskanal und zu beiden Seiten des neuen Stadtplatzes. Mit dem Hamburger Bahnhof, dem Museum für Gegenwart, Galerien und Ateliers kommen Kunstinteressierte auf ihre Kosten. 
Was wo zu finden ist, zeigt ein Klick auf das gesuchte Symbol in der interaktiven Karte.